ACI Cargo nimmt Flugverbindung zwischen Paris und Berlin auf

ACI Cargo hat, nachdem sie vor kurzem zwei neue ATR bekommen haben, nun angekündigt, die Anbindung vom Cargo-Hub zu verbessern. Dazu wird kurzfristig eine tägliche Verbindung mit 737-800 zum Flughafen Paris Interkontinental aufgenommen.

„Die Nachfrage an unserem Standort am Flughafen Paris steigt rasant an. Um diesem Anstieg gerecht zu werden, wird Paris jetzt täglich an Berlin angebunden, um vom dortigen Standort die Fracht weltweit zu verteilen“, so heute ein Sprecher von ACI.

Die Fracht wird in Berlin in die Langstrecken-Flugzeuge von ACI verladen, um von dort in die ganze Welt verteilt zu werden. In die Gegenrichtung wird die Fracht in Paris auf LKW oder in die ATR geladen, um schnell und flexibel in ganz Frankreich und Europa verteilt zu werden.

COPYRIGHT © 2022 Marius Kauling | Impressum