Neue Pläne zu Ausbau des Flughafen Hof-Plauen

Aufgrund des Coronavirus sind fast alle Flüge am Flughafen gestrichen. Weitere Infos hier.

Es gibt neue Pläne zum Ausbau des Flughafen Hof-Plauen. Der Flughafen soll in Kooperation mit der APG-Group erneuert und erweitert werden. Es sollen im Laufe des Jahres ein neues Terminal sowie zwei Positionen entstehen. Dazu soll die Start- und Landebahn auf 2300 m verlängert werden um auch Flüge mit A320 anbieten zu können. Es werden bereits Gespräche mit Airlines zu Aufnahme von Flugverbindungen geführt. Die letzten Linienflüge wurden Anfang 2012 eingestellt.

„Wir sind zuversichtlich mit dem Flughafen Hof-Plauen einen guten Partner gefunden zu haben und hoffen noch in diesem Jahr die Linienflüge wieder zu beginnen.“, so Marius Kauling(CEO der APG-Group) heute auf einer Pressekonferenz.

Auf Nachfrage wurde eine Beteiligung an weiteren Regionalflughäfen von der APG-Group nicht ausgeschlossen.

Copyright © 2020 Apg Group | My Music Band Child by